Werkstatt.NXT – So richtest Du Dein Werkstattprogramm ein

Du willst Werkstatt.NXT, das einfache und unkomplizierte Werkstattprogramm kennen lernen und austesten? Gute Entscheidung.

Wie Du bei der Ersteinrichtung von Werkstatt.NXT am Besten vorgehst, zeigen wir in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicke einfach auf der Werkstatt.NXT Homepage (werkstatt-nxt.com) auf den Button „30 Tage kostenlos testen“ oder „Jetzt loslegen“.  Fülle dann die Anmeldedaten aus. Für den Abschluss Deiner Registrierung erhältst Du eine E-Mail. Klicke hier auf „Registrierung abschließen“. Danach landest Du im Formular, um Dein Passwort festzulegen. Sobald Werkstatt.NXT für dich vorbereitet ist, erhältst Du die Begrüßungs- E-Mail. Klicke hier auf „Zu meiner Werkstatt“.

Nun kannst Du dich in Deinem neuen Werkstattprogramm anmelden.

Damit du das Programm in vollem Umfang nutzen kannst, musst Du ein paar Daten zu Dir und deiner Werkstatt eingeben. Klicke dazu auf „Zur Einrichtung“. Fülle nun die Organisationsdaten aus (Hinweis: Bei der Internet-Adresse solltest Du das Protokoll, also http oder https mit eingeben). Falls Du eine Umsatzsteuernummer und eine Handelsregisternummer hast, erfasse diese bitte auch.

Damit Dir bei der Eingabe kein grundlegender Fehler unterläuft, werden die Daten, soweit möglich, geprüft. Zum Beispiel wird bei der Steuernummer nach Bundesland validiert.

Lade auch Dein Firmenlogo hoch.

Im Registerblatt „Buchhaltung“ sind die Umsatzsteursätze 0 und 19 % schon erfasst. Falls benötigt, kannst du noch den verminderten Steuersatz von 7% anlegen.

Das war`s auch schon. Nun kannst Du bereits Deinen ersten Kunden mit Fahrzeug anlegen und den ersten Auftrag eröffnen. Wie einfach das geht, zeige ich Dir in einem anderen Video. Diese findest Du in Deinem Werkstatt.NXT-Programm unter Hilfe.

Und nun Viel Spaß und Erfolg mit Deinem neuen Werkstattprogramm Werkstatt.NXT.

Weitere interessante Beiträge und Videos findest Du auf der Seite News & Tipps. Oder besuche einfach den Werkstatt.NXT-Video-Kanal. Viel Spaß dabei.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.